Vita

Mein Name ist Mahamoudou Tapsoba und ich komme aus Burkina Faso in West Afrika. Seit über 20 Jahren arbeitete ich als Schauspieler, Musiker, Tänzer, Sänger, Komponist, Choreograph und Ausbilder. Meine Arbeit hat mich auf viele Bühnen in Afrika und Europa gebracht. Aber meine ganz große Liebe gehört der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. 

 

Die Schritte meiner Ausbildung waren wie folgt:

1994      Mitglied der Kompanie FEEREN. Theaterausbildung bei Amadou Bourou (Burkina Faso)

1995      Komposition bei Alois Nikiema (Burkina Faso) und Eric Sida (Ile de la Réunion)

1996      Schauspiel und Komposition bei Jonathan FOX (Belgien)

1997      Lichtregie bei Thierry Cabera (CCN Montpellier, Frankreich)

1998      Tanz bei Salia ni Seydou (Burkina Faso)

1999      Musik bei Adama Dramé (Burkina Faso)

2000      Schauspiel bei Abel Solarez (Guatemala) und Séréna Sartori (Italien)

2001      Afro Comédie: Filmproduktion mit Dany Kouyate (Burkina Faso)

              Tanz bei Claude Brumachon und Benjamin Lamarche (CCN Nantes, Frankreich) 

              Theater bei Talipot: Le porteurs d'eau (Ile de la Réunion, Frankreich)

 

Seit dem habe ich in folgenden Projekten mitgewirkt:

 

Schauspiel (Auswahl):

  2015: Les Zero Morts

Gespielt in Gera und Altenburg am TPThüringen

Regie: Bernhard Stengele
2015: Zaubertrommel
Gespielt in Gera, TPThüringen
Regie: Katharina Weithaler 

2010-2014: Kiuu Pèlga Zaamè

Aufklärungstheater zur Familienplanung und Gesunderhaltung

Gespielt in Ouagadougou im CITO (Le carrefour International de Théâtre de Ouagadougou) und vielen anderen Städten und Dörfern in Burkina Faso Regie: Ildevert Meda

 

Nov – Dez. 2013: Mohamed und andere Afrikanische Geschichten

Gespielt in Gera und Altenburg

Regie: Bernhard Stengele

 

Okt. – Dez. 2013: Ayana Rabenschwester

Gespielt in Gera

Regie: Bernhard Stengele

 

Dez. 2012- Jan. 13: Ich bin leben das leben will (Albert Schweitzer)

15 Aufhrungen in Deutschland und der Schweiz

Regie: Bernhard Stengele

 

Oct - Dec 2012: Ayana Rabenschwester

Gespielt in Altenburg

Regie: Bernhard Stengele

 

2012: Nul nentre ici sil na cœur dun enfant

Zusammenstellung zum 75. Bestehen von Plan international; Aufgeführt in

Ouagadougou;

Regie : Ildevert Meda

Komposition, Musikdirektion und Choreographie: Mahamoudou Tapsoba

Jan. 2012: Les funérailles du désert

                Gespielt in Ouagadougou

                Regie: Bernhard Stengele

 

Sept.-Jan 2012: Les funérailles du désert

Gespielt in Würzburg und Ouagadougou

Regie: Bernhard Stengele

 

Nov. – Dez. 2011: Ayana Rabenchwester

Gespielt in Würzburg

Regie: Bernhard Stengele

 

Sept-Okt. 2010: Les soleils des indépendances Gespielt in Ouagadougou im CITO Regie: Moussa Sanou

Regieassistenz: Mahamoudou Tapsoba

 

2009: Le fou von Jean-Pierre Guingané Gespielt in Ouagadougou im CITO Regie: Louka Fuzi

Regieassistenz: Mahamoudou Tapsoba

 

Okt. 2009: SINGO et SIPALOGO

Gespielt auf dem Festival Conte et Compagnies in Belfort

Texte und Regie: LADON

 

Sept-Okt. 2008: SIBGA la Girafe

Gespielt auf dem Festival Conte et Compagnie in Belfort und bei der Nuit du conte in

Eragny/Oise (Frankreich). Texte: Béatrice Princelle Regie: LADON

 

Okt. 2007: LAAFIA

Gespielt auf dem Festival Contes et Compagnie in Belfort

Texte und Regie: LADON

 

Juni 2007: YAMWEKRE

Gespielt in Belfort

Texte und Regie: LADON

 

Sept. 2006: Verite et Mensonge: deux amis

Gespielt auf dem Festival der Francophonie in Limoges, und im CITO (Ouagadougou) Umsetzung und Regie: Mahamoudou Tapsoba,

 

rz 2005: Chaka von Leopold Sedar Senghor

Gespielt im Centre Culturel Français in Ouagadougou und in Bobo-Dioulasso

Regie: Hubert Kagambega

rz- Mai/ Okt.- Dez. 1999 : La ronde des fables

Tournee durch 14 Länder in Afrika, Dänemark, Frankreich und Italien

Regie: Amadou Bourou

 

Mai/ Juni 1998: Animation Télé (Kindersendung im Fernsehen) in Ouagadougou

 

Jan. 1998: Burkina Foot show

Eröffnung des Afrikacup 98, ausgetragen in Burkina-Faso

Regie: Amadou Bourou

Autor / Komponist: Mahamoudou Tapsoba

 

Mai, Juni 1997: Droits de L’Enfant

Tournee durch 32 Provizen in du Burkina-Faso

 

Jan. 1997: Afrique jeunesse du monde

Eröffnungsfeier des FESPACO (Festival panafricain du cinéma et de la télévision de

Ouagadougou, das Panafrikanische Film- und Fernsehfestival) Regie: Amadou Bourou

Autor / Komponist: Mahamoudou Tapsoba

Februar 1995: Afrique berceau de lhumani

Eröffnungsfeier des FESPACO (Festival panafricain du cinéma et de la télévision de

Ouagadougou, das Panafrikanische Film- und Fernsehfestival) Regie: Amadou Bourou

Autor / Komponist: Mahamoudou Tapsoba

 

Okt. 1994: Der Herr der Ringe (Der Hobbit)

Gespielt in Centre Culturel Français in Ouagadougou, Burkina Faso

Regie: Amadou Bourou

 

Filmographie

 

2010 - Schauspieler in «Qui sème le vent» von Fred Carson

2010 - Schauspieler in «Conte en arc en ciel» von Bernard S Yaméogo

2008 - Schauspieler in «Cœur de lion» von Boubakar Diallo

2008 - Schauspieler in «Petit Sergent 2» von Adama Rouamba

2008 - Schauspieler in «Super Flics» von Aminata Glez Diallo

2006 - Schauspieler in «Petit Sergent » von Adama Rouamba

2005 – Schauspieler in «Trois hommes un village » von Aminata Glez Diallo

 

 

Hier können Sie mein vollständiges Portfolio und meinen Lebenslauf herunterladen:

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mahamoudou Tapsoba